Allgemein

Umsetzung der 2G-Corona Massnahmen bei unseren Veranstaltungen

Die aktuellen 2G Corona Verordnungen des Landes Niedersachsen verpflichten uns, bei allen Besuchern unserer Veranstaltungen den 2G Status zu überprüfen.

Um einen einfachen und schnellen Einlass durchführen zu können, müssen alle Besucher unserer Veranstaltungen ihre persönlichen Dokumente zur Kontrolle des Impf- bzw. Genesenenstatus sowie ein Dokument zur Identifikationskontrolle mitbringen.

Die Kontrolle dieser Daten ist für JEDEN Besucher vorgeschrieben. Sollte ihr persönlicher 2G Status vor Ort nicht erfolgreich geprüft werden können, dürfen Sie leider nicht an der Vorstellung teilnehmen. Eine “Verbürgung” für Ihren Partner oder Begleiter ist nicht erlaubt!

Zur Überprüfung Ihres Impfstatus bringen Sie bitte entweder
– ein auf Sie ausgestelltes Impfbuch oder
– ein auf Ihrem Handy gespeicherter QR Code in der Corona-App (oder einer vergleichbaren App, z.B. CovPass).
mit.

Personen, die sich nicht impfen lassen dürfen (med. Kontraindikation, Personen in klinischen Studien) benötigen einen PoC-Antigen-Test und ein ärztliches Attest.

Zur Identifikationskontrolle bringen Sie bitte entweder
– Ihren Personalausweis oder
– Führerschein
– oder ein vergleichbares behördliches Dokument
mit.

Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres benötigen keines dieser Dokumente.

Zur Kontaktdatenverfolgung unserer Besucher setzen wir die Luca- und Corona-App ein. Sollten Sie keine der Apps auf Ihrem Handy installiert haben, müssen Sie ein Kontaktformular ausfüllen.

Luca-App
Corona-App
CovPass