Aktuelles

Presse Sommerprojekt 2021

Zeitungsberichte zur Premiere am 4. Juli 2021:

Mindener Tageblatt vom 6. Juli 2021:

Landeszeitung / Schaumburger Nachrichten vom 6. Juli 2021:

 

Wir werden auf einer luftigen Freilicht-Bühne, aus einem imaginären Hörfunkstudio heraus, die Live-Produktion eben genau dieser Hörspiele inszenieren. Wir nehmen Euch mit „auf Sendung“…

Sprache, Geräusche, Musik, Atmosphäre, Regie – alles entsteht – handgemacht – genau zum richtigen Augenblick – oder sollte es zumindest, denn die größte Fehlerquelle ist und bleibt der Mensch … Es gilt zu improvisieren, es gilt „auf Sendung“ zu bleiben, der Faden darf nicht abreißen, das Programm darf nicht unterbrochen werden. Knapp zwei Handvoll Schauspieler und Schauspielerinnen, Musiker, Techniker, Regie kämpfen, verzweifeln fast und brillieren am Ende – hoffentlich, um Euch in den Bann zu ziehen und im besten Fall ein leichtes Gruseln zu erzeugen bei Agatha Christies „Radiomorden“.

Wir danken unserem Kooperationspartner, der VHS Schaumburg und unseren Unterstützern.